PHILOSOPHIE

Wie alles begann

 

In den guten alten Zeiten nannte ich mehr als 300 Snaredrums und über 100 Drum Kits mein eigen. Darüber hinaus kam ich während meiner Karriere als Drummer und Drumsound Designer mit nahezu jeder Trommel in Kontakt, die bis heute auf dem Markt erhältlich war. Dies ermöglichte mir jede Trommeln ausgiebig zu testen, wodurch ich schnell herausfand welche Stärken und Schwächen jede einzelne Trommel hatte. Es mag seltsam klingen, aber zu 100 % konnte mich nie eine Trommel überzeugen.

 

Schließlich wurde mir klar, dass ich nur eine Wahl hatte: Um die perfekte Trommel für fast jede Studio- und Livesituation in die Hände zu bekommen, musste ich sie selbst bauen. Dies war der Tag an dem der Traum meine eigene Snaredrum zu bauen zum Leben erwachte.

 

Auch wenn es vielleicht übertrieben klingt - Als ich den ersten Prototypen meiner Snare in den Händen hielt und anspielte war ich endlich im Drumsound Himmel angekommen.

 

Zuerst wollte ich die Trommeln nur für mich selbst und meine Arbeit im Studio bauen. Doch als alle meine Rockstar Freunde beim Anspielen meiner Instrumente völlig überwältigt waren, und unbedingt auch eine Trommel haben wollten, beschloss ich, Drums auch für andere Schlagzeuger zu bauen.

Udo Masshoff malt an einer Trommel

Mit der Zeit wurde die Nachfrage nach meinen Trommeln immer größer, so dass ich schließlich vom Instrumentenbau leben konnte. Doch nicht nur das. Es eröffnete mir die Chance weiter Schlagzeuge bauen zu dürfen für all die Schlagzeuger die sich wirklich für guten Sound interessieren und das Spielen dieses wunderbaren Instruments genau so lieben wie ich.

 

Ich bin davon überzeugt, dass jeder der mit Herz und Leidenschaft Schlagzeug spielt, es verdient ein Instrument zu spielen, das mit genau so viel Liebe gebaut wurde, das seine Inspiration beflügelt und Ihn motiviert jeden Tag ein Stück besser zu werden.

 

Ich bin fest davon überzeugt, dass diese Trommeln auch dir so viel Inspiration und Soundqualität schenken, dass du gar nicht mehr aufhören willst Schlagzeug zu spielen.

Doch der einzige, der das passende Instrument aussuchen kann, ist man Selbst!

Die Kunst des Trommelbaus

 

Ich glaube an eine Verbindung zwischen Musiker und seinem persönlichen Instrument. Sie sind wie Seelenverwandte. Ein persönliches Instrument muss daher handgemacht sein, um ihm Seele einzuhauchen.

 

In den meisten Fällen treffe ich mich mit meinen Kunden, bevor ich mit dem Bau einer Trommel beginne, um ein Schlagzeug bauen zu können, das zur jeweiligen musikalischen Persönlichkeit passt.

 

Alle meine Trommeln sind handgemachte Unikate und besitzen dadurch ihre eigenen Charakter. Sämtliche Malereien und Finishes gestalte ich in meinem kleinen Atelier persönlich. Jede Trommel beginnt in diesem kreativen Prozess ihren eigenen Weg, der sich in den Händen des Musikers fortsetzt.

 

Die Kunst des trommelbaus

Making of the "GLobe"-Kit

Warum sind meine Trommeln teurer als andere?

 

Mein Anspruch ist es, für dich die bestmögliche Trommel zu bauen. Das lässt sich nur durch den Einsatz allerbester Materialien realisieren, die oft mehr Kosten als Material von der Stange.

 

Jede von mir entwickelte und produzierte Trommel ist ein Unikat. Um sie anzufertigen, verbaue ich eigenhändig bis zu 824 Einzelteile. Im Unterschied dazu weisen die meisten anderen auf dem Markt erhältliche Snaredrums durchschnittlich nur 200 Teile auf. Meist sitze ich tagelang an meinen Trommeln um alles perfekt hin zu bekommen, damit die Trommel exakt so wird wie wir sie beide lieben werden.

 

Doch ich glaube dass die Freude und Inspiration die dir diese Trommeln schenken werden jeden Cent und alle Anstrengungen, die ich in den Bau deiner neuen Trommeln investiert habe, wert sein wird.

UDO MASSHOFF

 

+49 (0) 172 21 91 222

 

Büro & Marketing

 

+49 (0) 152 049 525 21

info@masshoffdrums.com

SOCIAL